Wunder der Natur

Wunder der Natur

[nzs_heading heading=“4″] Wunder der Natur (5 x 43/50 min) [/nzs_heading]Es gibt Orte auf der Welt, die man nie vergisst. Orte von unvergleichbarer Schönheit,
farbenfroher Natur und eindrucksvollen, landeseigenen Kulturen. In fünf Folgen entdecken wir die bedrohte Tierwelt in der Umgebung der Iguazu-Wasserfälle an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien, laufen neben der geschützten Monitor-Eidechse in Komodo, treffen die Bewohner eines schwimmenden Dorfes in der Halong-Bucht, tauchen mit rosafarbenen Delphinen im Amazonas und decken die Geheimnisse des längsten unterirdischen Flusses in den Philippinen auf.

[nzs_heading heading=“4″] Arbeiten [/nzs_heading]
  • Animation
[nzs_heading heading=“4″] Sendetermine [/nzs_heading]
  • „Wunder der Natur (1): Halong – Die Drachenbucht“
    Erstausstrahlung: Mo, 21.4.14, 10.50 Uhr, ARTE

  • „Wunder der Natur (2): Iguazú – Das große Wasser“
    Erstausstrahlung: Di, 22.4.14, 16.25 Uhr, ARTE

  • „Wunder der Natur (3): Komodo – Land der Drachen“
    Erstausstrahlung: Mi, 23.4.14, 16.15 Uhr, ARTE

  • „Wunder der Natur (4): Amazonas – Natur im Überfluss“
    Erstausstrahlung: Do, 24.4.14, 16.15 Uhr, ARTE

  • „Wunder der Natur (5): Philippinen – Der Höhlenfluss von Sabang“
    Erstausstrahlung: Fr, 25.4.14, 16.20 Uhr, ARTE

[nzs_heading heading=“4″] Produktionspartner [/nzs_heading] [link title=“Leonardofilm GmbH“] http://www.leonardofilm.de [/link] [nzs_heading heading=“4″] Link: [/nzs_heading] [link title=“Wunder der Natur“] https://www.nordmedia.de/produktionsspiegel/detail/wunder_der_natur.923.html [/link]

 

[W] wie Wissen – Trockenheit in LondonQuote Format